SchülerInnen Schuljahr 2015/16

1. und 2. Schulstufe

Fotostudio Schimon
Fotostudio Schimon

3. und 4. Schulstufe

Fotostudio Schimon
Fotostudio Schimon

Linzaktion der 3. und 4. Schulstufe

Bei heißem Sommerwetter erkundeten unsere SchülerInnen der 3. und 4. Schulstufe zwei Tage lang die Landeshauptstadt. Dabei konnen sie ihr bereits vorhandenes Wissen noch vertiefen und ergänzen. Es war eine tolle Abschlussfahrt!

Auf den Spuren der Römer.....

wandelten die Kinder der 3. und 4. Schulstufe am 1. Juli. Sie fuhren ins Römererlebnismuseum OCHZETHAUS nach Altheim. Dies war der Abschluss ihres Römerprojektes.

Römerprojekt

Mit dem Leben der Römer befassten sich die Kinder der 3. und 4. Stufe in den letzten Wochen. Sie lasen und recherchierten viel über das Volk der Römer und gestalteten anspruchsvolle Plakate.

Besuch in der Volksschule

Schulluft schnuppern durften am 29. Juni unsere drei Schulanfänger. Die anderen Schulkinder bereiteten ihnen einen schönen Empfang und nahmen Veronika, Cornelia und Nick sofort in ihre Gemeinschaft auf. Wir freuen uns schon auf euch!

Naschkatzen........

Die Naschgartensaison ist eröffnet. In den Pausen pflücken sich die Kinder die süßen Beeren und leben wie im Schlaraffenland von der Hand in den Mund.

Bauerngolf in Franking

Unser diesjähriger Schulausflug führte uns bei Sommerwetter nach Franking, wo die Kinder in einer 5 km langen Wanderrunde ihre Geschicklichkeit mit Holzschläger und Kugel unter Beweis stellten. Das Bauerngolfen hat allen sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank auch an die Mamas, die uns begleitet haben!

ÖAMTC Verkehrssicherheitstraining "Hallo Auto"

Am Freitag, 17.6. durften die Kinder der 3. Schulstufe nach Munderfing fahren und dort am Verkehrssicherheitstraining "Hallo Auto" vom ÖAMTC teilnehmen. Es war für die Kinder ein sehr lehrreicher Vormittag.

Runder Geburtstag in der Volksschule

In der Volksschule gab es am 9.Juni ein ganz besonderes Geburtstagskind. Frau Stranzinger feierte ihren 30igsten Geburtstag. Die Kinder gratulierten ihrer Lehrerin mit einem lustigen Gedicht. Auch der Vorstand des Elternvereins und einige Eltern stellten sich als Gratulanten ein.

ALLES GUTE FÜR DAS NEUE LEBENSJAHRZEHNT!

Fleißige Eltern....

Buchner Alex und Messner Julie haben unsere Kartoffelpyramide reaktiviert und zusätzlich auch noch Kürbisse gepflanzt. Vielen Dank den fleißigen Eltern für ihre Arbeit und dem Elternverein für den Ankauf der Kürbispflanzen. Wir freuen uns schon auf die Ernte im Herbst!

Auf die Räder, fertig los........

Unsere SchülerInnen der 4. Schulstufe legten am 24.5. unter widrigen Wetterbedingungen ihre Radfahrprüfung ab. Alle bestanden die Prüfung! Wir gratulieren dazu ganz herzlich!!!!!

Neuer Radständer

Damit die Kinder der 4. Stufe nach erfolgreich abgelegter Radfahrprüfung auch ihre Räder bei der Schule parken können, haben Regina Thaler und Robert Feichtenschlager einen etwas anderen Radständer hergestellt und der Schule geschenkt. Vielen Dank euch beiden!

Bibelausstellung in Eggelsberg

Am 28.4. fuhren die SchülerInnen der VS Auerbach nach Eggelsberg, um dort die Bibelausstellung zu besuchen. Es war ein Erlebnis für die Kinder. Mit allen Sinnen lernten sie die Bibel kennen.

 

Känguru der Mathematik

Am 17. März nahmen alle Schülerinnen der VS Auerbach am internationalen Mathematikwettbewerb "Känguru der Mathematik" teil. Bei diesem Wettbewerb ist vor allem logisches Denken gefragt. Nun sind alle Ergebnisse ausgewertet und die SiegerInnen konnten gekürt werden.

Erstbeichtfest

Am 14. April feierten unsere 5 Erstkommunionkinder ihr Erstbeichtfest.

Neues Logo

Unser Elternverein hat ein neues Logo.

Besuch im Altenheim "Maria Rast" in Maria Schmolln

Am 30. März fuhren die Erstkommunionkinder nach Maria Schmolln ins Altenheim "Maria Rast". Dort gestalteten sie den Nachmittagsgottesdienst. Sehr viele Heimbewohner kamen zur Messe, um die Kinder singen zu hören. Eine Heimbewohnerin feierte ihren 90igsten Geburtstag. Die Kinder gratulierten ihr spontan mit einem Ständchen. Es war ein sehr schöner Nachmittag!

Auf die Tücher, fertig, los............

Jonglieralarm in der Volksschule Auerbach. Jongleur Alexander Nowotka zeigte den Kindern die Technik des Jonglierens. Voller Begeisterung machten sich alle ans Werk. Man konnte so manches Talent entdecken!

 

Fasching in der VS

Am Faschingsdienstag wurde auch in der VS Auerbach ein wenig gefeiert. Viele lustige Gestalten tummelten sich im Turnsaal. Es wurde gespielt, getanzt und auch beim Kartoffellauf hatten die Kinder ihren Spaß. Zum Abschluss der Faschingsstunde gab es selbstgemachte Krapfen. Vielen Dank an Uschi Schwab sen. für die leckeren Faschingskrapfen!

Junge Künstler.....

Die Kinder der Volksschule Auerbach beschäftigten sich im Zeichenunterricht mit dem Künstler Keith Haring und schufen richtige Kunstwerke.

 

Das war toll!

Der Auerbacher Eislaufplatz ruht momentan. Aber vielleicht kehrt ja der Winter nochmal zurück. Die Auerbacher VolksschülerïInnen nutzten die paar kalten Tage und tummelten sich in den Pausen auf dem Eis. Danke an Josef Schwarz, der uns in den Pausen besuchte, um mit interessierten Kindern Eisstock zu schießen.

Schnuppern in der Volksschule

Valentina Kücher geht in die 4. Klasse der PHS Michaelbeuern und verbrachte einen Schnuppertag bei uns in der Volksschule. Die Kinder schlossen sie gleich ins Herz.

Geschenk vom Christkind

Das Christkind hat den Kindern der VS Auerbach neues Baumaterial gebracht. Fleißig wird schon konstruiert und gebaut.