Braunauexkursion

Bei herrlichem Sommerwetter fuhren die Kinder der 3. und 4. Stufe mit dem Zug von Mattighofen nach Braunau, um die Bezirkshauptstadt zu erkunden. Es war ein interessanter Vormittag.

Schulfest

Am 30. Juni fand unser traditionelles Schulfest statt. Viele Besucher waren gekommen. Die Darbietungen der Kinder waren sehr abwechslungsreich. Es wurde gesungen, geturnt, getanzt und Theater gespielt. Der Elternverein sorgte im Anschluss an das Fest in bewährter Weise für das leibliche Wohl. Danke!

Besuch in der Schule

Am 28. Juni besuchten uns die Schulanfänger vom nächsten Schuljahr. 3 Mädchen und 3 Buben durften den Vormittag in der Schule verbringen. Sie wurden von ihren zukünftigen Schulkollegen und Schulkolleginnen herzlich aufgenommen. Wir freuen uns schon auf euch!

Hallo Auto

Die Kinder der 3. Stufe lernten beim Verkehrssicherheitstraining "Hallo Auto" in Selbsterfahrung die Begriffe Reaktionsweg, Bremsweg und Anhalteweg kennen.

Safer Internet

Die Kinder der 3. und 4. Schulstufe durften an einem Workshop zum Thema Safer Internet teilnehmen. Dieser fand in der VS Pischelsdorf statt.

Weltmilchtag

Im Rahmen des Weltmilchtages am 1. Juni besuchten Vertreter der Bauernschaft von Auerbach die Kinder in der Schule und erzählten ihnen viel Wissenswertes über Kühe, Milch, Milchprodukte,..... Natürlich kamen sie nicht mit leeren Händen. Die Kinder durften eine Vielzahl von Milchprodukten verspeisen. Vielen Dank für den sehr lehrreichen Besuch!

Pause im Freien

Unser toller Spielplatz bereitet den Kindern in der Pause große Freude!

Fleißige Gärtnerinnen.....

Unsere selbstgezogenen Kürbispflanzen konnten jetzt das Glashaus verlassen und wurden von Alexandra Buchner und Julie Messner im Schulgarten eingepflanzt. Vielen Dank!

Facelifting für die Schulfassade...

Unsere neue bunte Schulfassade kann sich sehen lassen. Danke an die Gemeinde, die das ermöglicht hat. Vielen Dank an Franz Messner, der unsere Schulfassade so schön gestaltet hat!

Wir haben den Schein......

Nach bereits bestandener schriftlicher Prüfung war es am 10. Mai soweit. Die praktische Radfahrprüfung wurde durchgeführt. Alle Kinder der 4. Stufe schafften diese. Herzliche Gratulation und gute Fahrt!!!!

Ausflug nach Ried

Die Schülerinnen und Schüler der VS Auerbach bekamen bei einem Ausflug nach Ried ins Kloster St. Anna Einblicke in die Kunst der Hostienbäckerei.

Wasser für Afrika

Voller Freude konnte Father John am 12. März  in seinem Heimatdorf in Nigeria den fertigen Brunnen segnen. Nun haben die Menschen fließendes Wasser. Schön, dass wir mit den freiwilligen Spenden von unserem Benefizkonzert im vergangenen November einen Beitrag zu diesem Brunnenbau leisten konnten.

Sinneswerkstatt

In einem schulstufenübergreifenden Sachunterrichtprojekt beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit den Sinnen des Menschen. In Gruppen wurde recherchiert und Plakate entworfen.  Zum Abschluss präsentierten die Kinder ihren Mitschülerinnen und Mitschülern die Ergebnisse ihrer Recherchen.

Suppenküche in der Schule

Kürbissuppenessen stand für die Kinder der VS Auerbach am Stundenplan. Gemeinsam bereiteten sie alles vor. Auch Brot wurde gebacken. Damit auch im Herbst wieder Kürbisse geerntet werden können, wurden Kürbiskerne eingesetzt. Nun heißt es warten, bis sie zu keimen beginnen. Vielen, vielen Dank den fleißigen Mamas, die diesen Vormittag organisiert und so fleißig mitgearbeitet haben!

Singa is unsa Freid................

Am 8. März nahmen wir am Bezirksjugendsingen teil. Vor zahlreichem Publikum sangen wir in der Sepp Öller Halle in Mattighofen. Unsere neuen T-Shirts kamen dabei das erste Mal zum Einsatz.

Die Narren sind los

Am Faschingsdienstag kamen die Kinder verkleidet in die Schule. In der Faschingsstunde im Turnsaal wurden lustige Spiele gespielt. Zur Stärkung spendierte der Elternverein leckere Faschingskrapfen. Danke!

Musikalischer Besuch

Die Kinder der VS Auerbach bekamen Besuch von Mitgliedern des Jugendreferententeams der Musikkapelle Feldkirchen. Die Kinder erhielten Infos über Blech- und Holzblasinstrumente und durften natürlich auch selber Instrumente ausprobieren. Alle hatten große Freude und es stellte sich heraus, dass es unter den SchülerInnen einige Talente gibt. Vielen Dank an Nadine und Lena Schmidhammer und an Anna Bichler, die sich Zeit genommen haben und den Kindern eine solche Freude bereitet haben!

Herr Bürgermeister Pommer und Frau Amtsleiterin Paulsen nahmen sich Zeit, um den SchülerInnen der 3. und 4. Stufe die Räumlichkeiten des Gemeindeamtes zu zeigen. Auch beantworteten sie viele, von den Kindern vorbereitete, Fragen. Die Kinder durften dabei im Sitzungssaal Platz nehmen. Vielen Dank für diese tolle Fragestunde und die süße Stärkung!

 

Fragestunde beim Bürgermeister

Sportlich, sportlich.....

Die Kinder genießen das Eis neben unserer Schule. Hier kann auch super mit den Eisstöcken geschossen werden. Vielen Dank an Josef Schwarz, der sich jedes Jahr für unsere Kinder Zeit nimmt. DANKE!

 

Auch abseits vom Eis haben die Kinder Spaß am Spielen im Freien.

Ein Männlein steht im Garten.....

Schnee, Schnee, Schnee,......

Da nun der Winter eingekehrt ist, nutzen wir die Pause, um uns draußen auszutoben. Gemeinsam ist das Spielen im Schnee noch schöner!

Kindermette

Am 24.12. gestalteten die Kinder der VS Auerbach die Kindermette.

Wir wandern zur Krippe.....

Zwei Tage vor Weihnachten besuchten wir die Familie Scharinger in Feldkirchen. Familie Scharinger hat einen Krippenweg gestaltet. Gemeinsam machten wir uns auf und wanderten durch die Winterlandschaft auf eine kleine Anhöhe, auf der ein Stall mit einer Krippe und echten Tieren aufgestellt ist. Anschließend konnten wir uns noch beim Feuer wärmen. Natürlich gab es auch Tee und Kekse. Danke an unsere drei Elterntaxis!

Der Nikolaus war da.......

Danke lieber Nikolaus für die liebevoll gefüllten Nikolaussackerl!!

Eine Schachtel Weihnachtsfreude

Wie auch schon in den vergangenen Jahren füllten die Auerbacher SchülerInnen Schachteln mit kleinen Weihnachtsgeschenken für die Kinder in Rumänien. Herr Obermaier, der in Rumänien zwei Schulen aufgebaut hat, holte unsere Schachteln ab und wird sie nach Rumänien bringen. Vielen Dank den vielen SchülerInnen und ihren Eltern, die an dieser Aktion teilgenommen haben!

Benefizkonzert

Unter dem Motto "Wasser für Afrika" veranstalteten die Volksschulen Pischelsdorf und Auerbach ein Benefizkonzert zugunsten eines Brunnens für das Dorf Umuala Owerre in Nigeria.

Father John, der aus diesem Dorf stammt, absolviert zurzeit in München sein Doktoratsstudium. Er war an diesem Abend Gast und stellte im Rahmen einer Powerpoint Präsentation sein Dorf und das Brunnenprojekt vor.

Die Kinder beider Schulen waren begeistert davon, den Bewohnern dieses Dorfes zu helfen und erklärten sich sofort bereit, dieses Konzert zu gestalten. Gemeinsam wurde gesungen und getanzt. Zur besonderen Freude von Father John konnten 2000 Euro an freiwilligen Spenden gesammelt werden. Die Besucher im, bis zum letzten Platz gefüllten Saals des Gasthauses Bleierer in Pischelsdorf, waren begeistert von den Darbietungen.

Mit dieser Veranstaltung konnte ein wesentlicher Beitrag zur Verwirklichung des Projektes geleistet werden.

Backstube in der Volksschule

Die Schülerinnen und Schüler haben fleißig Lebkuchen für unser Benefizkonzert gebacken. Damit wurden die Zuschauer am Ende beschenkt. Vielen Dank an die Mamas Buchner Alex, Messner Julie, Schlager Barbara und Schober Karin, die den Teig gemacht und uns so tatkräftig unterstützt haben. DANKE!

Apfel und Zitrone

Am 4. November führten die Kinder der 3. und 4. Schulstufe gemeinsam mit Polizisten Johann Mühlbacher die Aktion APFEL und ZITRONE durch. Dabei wurden Autofahrer, die sich an die Geschwindigkeitsbeschränkung im Ort hielten, mit einem Apfel belohnt und jene, die zu schnell fuhren, mit einer Zitrone bestraft. Die Kinder verteilten 8 Äpfel und 2 Zitronen.

Gratulation den Schulsiegern

Auch heuer findet wieder die Leseolympiade für die Schülerinnen und Schüler der 4. Schulstufe statt. Bei der schulinternen Vorentscheidung gewannen Fuchs Lea, Lengauer Elias und Schlager Florian. Sie werden als Team die VS Auerbach im Jänner bei der Bezirksentscheidung vertreten. Herzliche Gratulation dem Schulsiegerteam!

Schulalltag an der VS Auerbach

Erntezeit

Bei sonnigem Herbstwetter konnten die Kinder die Kürbisse und Kartoffeln ernten. Vielen Dank an Alex Buchner und Julie Messner die uns geholfen haben.

Pause im Freien

Unser neuer Spielplatz ist der Hit!!!!!

Schule früher

Im Rahmen des Sachunterrichtes besuchte Frau Christine Thaler die Kinder der 3. und 4. Schulstufe. Sie erzählte von ihrer Schulzeit in den Kriegsjahren und ihrem späteren Beruf als Volksschullehrerin. Die Kinder lauschten aufmerksam den lebhaften Erzählungen. Vielen Dank für die interessanten und lehrreichen Ausführungen!

Auf ins neue Schuljahr.........

.... hieß es für die 20 Schülerinnen und Schüler der VS Auerbach am Montag, dem 12.09.2016. Drei Kinder begannen ihre Schullaufbahn.

Wir wünschen euch, liebe Cornelia, liebe Veronika und lieber Nick einen schönen Start und allen Schülerinnen und Schülern ein schönes und erfolgreiches Schuljahr!